Rathaus - Bauamt

Bodenrichtwerte 

 

Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2014 in der Gemeinde Abstatt

 

 

 

Gemäß § 196 BauGB (Baugesetzbuch) in Verbindung mit §12 der Gutachterausschussverordnung vom 11.12.1989, zuletzt geändert am 15.02.2005, werden folgende durch den Gutachterausschuss in seiner Sitzung vom 26. Oktober 2015 ermittelten Richtwerte für Grundstücke zum Stichtag 31. Dezember 2014 bekannt gegeben. Jedermann kann von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Bürgermeisteramt über die Bodenrichtwerte Auskunft verlangen. Der Inhalt dieser Bekanntmachung wird auch auf der Internetseite der Gemeinde Abstatt unter http://www.abstatt.de// veröffentlicht.

 

 

 

 

 

I. Baureifes Land

 

 

 

Das Gemeindegebiet wurde in neun Bodenrichtwertzonen eingeteilt.

 

 

 

Ortskern Abstatt:                                                   265,00 €/m²

 

Abstatt Nord:                                                        295,00 €/m²

 

Abstatt Mischgebiet:                                             205,00 €/m²

 

Abstatt Süd:                                                         305,00 €/m²

 

 

 

Gewerbe:                                                              105,00 €/m²

Happenbach Süd:                                                 265,00 €/m²

 

Ortskern Happenbach:                                           235,00 €/m²

 

Happenbach Nord:                                                255,00 €/m²

 

Happenbach Mischgebiet                                      205,00 €/m²

 

 

 

 

 

II. Landwirtschaftsflächen (gesamtes Gemeindegebiet)

 

 

 

Weinbergflächen:                                                        11,00 €/m²

 

Gartengrundstücke:                                                  8,00 €/m²

 

Ackerflächen:                                                           3,50 €/m²

 

Wiesen/Grünland:                                                     2,50 €/m²

 

Wald:                                                                       0,10 €/m²

 

Land- und Forstwirtschaftliche Betriebe 

 

Betriebswohnung/Wohnteil*                                     25,00 €/m²

 

Privilegierte gewerbl. Nutzung im Außenbereich:      60,00 €/m²

 

 

 

* Grundstück maximal 5-mal bebaute Fläche

 

 

 

 

 

III. Bauerwartungsland

 

 

 

Das Gemeindegebiet wurde in vier Bodenrichtwertzonen eingeteilt.

 

 

 

Gewerbe, Deboldsäcker:                                         30,00 €/m²

 

Gewerbe, Seebrücke:                                              30,00 €/m²

 

Wohngebiet, Untere Drittelgasse:                           117,00 €/m²

 

Mischgebiet, Zwischen Überrück und Rauheck:        60,00 €/m²

 

 

 

 

 

IV. Rohbauland

 

 

 

Wohngebiet, Schafäcker:                                      130,00 €/m²

 

 

 

 

 

Online-Formular:
Bodenrichtwertkarte 2014.pdf (1,18 MByte)